Überdachung Badebottich 3

Rate this post

Überdachung für unseren Badebottich Teil 3

Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse
Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse Spezialvorrichtung Kran für Glas
Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse
Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse
Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse
Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse Hilfe von Freunden
Badetonne Badefass Badezuber Überdachung Terrasse

Wir haben es geschafft. Die Überdachung für unseren Badebottich ist fertig. Jetzt können wir bald wieder anfeuern und uns in einem Bad im Badezuber entspannen.

Dank tatkräftiger Hilfe von Freunden und zu guter Letzt mit einem Kran wurden die Glasscheiben über das Hausdach auf die Holzbalken gelegt und befestigt.

Jetzt steht unser Badezuber im „Trockenen“ und ist vor allem vor Schneelawinen geschützt.

Sie können somit auch bei schlechtem Wetter die Funktionalität von den Massagedüsen, Sprudelsystem und LED Beleuchtung unserer Badetonnen testen. Sie werden garantiert nicht nass werden.

Wir haben uns für Doppelglasscheiben als Überdachung  entschieden. Unsere Terrasse und unser Wohnzimmer werden somit nicht von einem Ziegeldach verdunkelt.

Sie können natürlich auch ein Ziegeldach für Ihre Überdachung verwenden oder natürlich unter freiem Himmel baden.

Was uns wichtig ist: Wenn wir in unserem Badezuber draußen bei einem heißen Bad sitzen, können wir durch das Glasdach immer noch die Sonne, den Mond und Sterne und den Himmel betrachten und Genießen.

Zudem kann mit Doppelglasscheiben unter Schnee und seiner Schneelast, die bei uns in Oberfranken im Winter doch öfter zu begrüßen ist, nichts brechen.

Sie brauchen natürlich nicht zwingend eine Überdachung für Ihren eigenen Badezuber. Für uns ist es so besser. Ihre eigene Badetonne kann in Wind und Wetter stehen und ist dennoch sehr sehr langlebig.

Hier bitte klicken für ein unverbindliches Angebot